Motorsport – Wenn das Beste gerade gut genug ist!

Unser Herz schlägt für den Motorsport! Nicht nur wegen des Nervenkitzels beim Rennen, des bebenden Bodens, der unbeschreiblichen Stimmung beim Publikum oder der sportlichen Spannung im Laufe der Saison… es ist vor allem der stetige Drang nach Verbesserung und Optimierung, das „Höher, Schneller, Weiter“ und das Ziel technischer Perfektion, das unsere Ingenieursherzen höher schlagen lässt.

Wir sind froh und stolz, uns in vielen Bereichen des Rennsports als geschätzter und verlässlicher Partner etabliert zu haben und mit unseren Entwicklungen einen Beitrag zum sportlichen Erfolg leisten zu dürfen.

IBSe die Brake-by-Wire Revolution

Im Hochleistungsbereich kommt es bei Bremssystemen besonders auf enorme Dynamik, eine hohe Druckregelgenauigkeit und eine intelligente Systemarchitektur an. Das reduziert nicht nur die Komplexität für den Fahrer, sondern ermöglicht bei elektrisch oder hybrid angetriebenen Rennfahrzeugen eine maximale Rekuperation und damit ein Mehr an zur Verfügung stehender Energie im Rennen.

Unser Brake-By-Wire Bremssystem IBSe zeigt seit Saison 5 der Formel E, was es kann – und hat sich bei 80% der teilnehmenden Teams bestens bewährt. Im Jahr 2020 haben wir mit dem IBS 7 HP und dem IBSe Plus unser Portfolio signifikant erweitert… die Erfolgsstory geht weiter!

Mehr zum IBSe erfahren

Alte Hasen auf der Rennpiste.

Ob 24 Stunden Rennen in Le Mans, Formula E oder freie Kategorie: LSP ist schon seit vielen Jahren kompetenter Entwicklungspartner für weltweit renommierte Rennteams. In Kleinserien entwickeln wir mechatronische Systeme, hochdynamische EC Motoren und intelligente Aktuatoren, die den enormen Anforderungen des Motorsport-Wettkampfes hinsichtlich Leistungsfähigkeit, Sicherheit und Zuverlässigkeit nicht nur gerecht werden, sondern unseren Teams Vorteile verschaffen. Unsere Partner vertrauen dabei nicht nur auf die überlegene Leistungsfähigkeit unserer Innovationen, sondern auch auf das LSP Know-how und die langjährige Erfahrung, enorm kurze Entwicklungszyklen, schnelle Reaktionszeiten und bewährte Qualitätsstandards.

Mehr zum Thema

Erfolg im Motorsport, Erfolg in der Serie?

Was dem Rennsport lieb ist, ist auch der Vorentwicklung recht! Entwicklungsingenieure werden hellhörig, wenn unsere Innovationen wie zum Beispiel das IBSe im langjährigen Einsatz unter härtesten Bedingungen gezeigt haben, dass sie nicht nur leistungsfähig, sondern auch zu 100 % zuverlässig, voll kontrollierbar und noch dazu leicht integrierbar sind. Daher freuen wir uns, dass unser Motorsport erprobtes Brake-by-Wire System inzwischen auch im spannenden Feld der Konzeptfahrzeugentwicklung zum Einsatz kommt – vielleicht auch bald schon in der Serie?

Mehr zum Thema

Ansprechpartner

Sie sind auf der Suche nach einem erfahrenen Partner im Motorsport und haben Interesse an unseren Bremssystemen? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Simon Zollitsch
Projektleiter Motorsport
Tel: +49 (89) 2872468-27
E-Mail: simon.zollitsch@lsp-ias.com